Aktivitäten

Sommer

Wandern

Das Wandergebiet im Diemtigtal umfasst mehr als 200 Kilometer markierte Wanderwege. Neben Bergwegen gibt es Familienwander-wege, Kinderwanderwege und verschiedene Themenwege.
Bergwege (weiss-rot-weisse Markierungen) zu den Gipfeln des Diemtigtals sind anspruchsvoll. Festes Schuhwerk, Sonnenschutz, Wanderkarte, Taschenapotheke und der Witterung angepasster Kleidung wird empfohlen.
Familienwanderwege sind leichte und sichere Wanderungen mit verschiedenen Attraktionen wie Feuerstellen, Spielplätze und Bergseen.
Kinderwanderwege können mit Kinderwagen begangen werden. Sie verlaufen hauptsächlich auf Naturstrassen oder -wegen und bieten Ruhebänke, Feuerstellen oder Restaurants. Kinderwagen können bei Tourismus & Naturpark Diemtigtal in Oey ausgeliehen werden.
Themenwege vermitteln Wissenswertes aus Kultur, Natur und Landschaft.

Mountainbiken – Downhill – Velofahren

Das Diemtigtal bietet viele Möglichkeiten für interessante Velo- und Biketouren. Auf den verkehrsarmen Nebenstrassen lassen sich von 650 bis auf 2000 m.ü.M. abwechslungsreiche und landschaftlich eindrucksvolle Routen zusammenstellen.
Hier finden Sie GPS-Tracks und Karten: Rinderalp I Diemtigtal-Loop I Hohniesen I Tschuggen I Grimmialp
An der Bergbahn Wiriehorn befindet sich eine permanente iXS Downhill-Freeridestrecke. Weitere Informationen

Gleitschirmfliegen

Die Gleitschirm-Flugrouten im Diemtigtal bieten gute Thermikbedingungen und eindrückliche Sicht auf die Alpen. Die verschiedene Startplätze sind per Bergbahn, Auto oder zu Fuss erreichbar. Ein unvergessliches Erlebnis ist ein Tandemflug über dem Diemtigtal. Weitere Informationen

Weitere Aktivitäten

Winter

Skitouren

Das Diemtigtal ist unter Skitourenfahrern bekannt für seine vielfältigen und eindrucksvollen Touren.
Dank der kurzen Anfahrtswege zu den zum Teil hoch gelegenen
Ausgangspunkten eignet sich das Diemtigtal ausgezeichnet für
Tagestouren. Vorschläge finden Sie im Skitourenführer Berner Alpen West.
Skitouren bedingen eine gute Vorbereitung (Ausbildung / Ausrüstung) und sind nur bei günstiger Wetter- und Lawinensituation zu unternehmen. Die allgemeine Winterungs- und Lawinensituation ist stets zu berücksichtigen.
Wir bitten Sie bei der Tourenplanung die o!ziellen Skitourenkarten und die darauf markierten Schutzgebiete für Wildtiere und Wald zu beachten.

Skifahren – Snwoboarden

Die drei Skigebiete Wiriehorn, Grimmialp und Springenboden sind klein, aber fein und bieten abwechslungsreiche Pisten für die ganze Familie.
In allen drei Skigebieten gibt es eine Schneesportschule und Übungslifte für die Kleinsten.
Snowboarder finden am Wiriehorn einen Snowpark, Freerider ihr Vergnügen auf der Freeridepiste Grimmialp. Mehr Informationen

Schneeshuhwandern – Langlauf

Im Naturpark Diemtigtal gibt es viele Möglichkeiten auf Schneeschuhen durch die stillen verschneiten Alpweiden und Wälder zu wandern.
Schneeschuhe können in den Sportgeschäften oder speziellen Stellen gemietet werden.
In den drei Skigebieten Wiriehorn, Grimmialp und Springenboden gibt es signalisierte Rundwanderwege. Weitere Informationen